Mein Blog übers Schreiben | Leben | Gesundheit und mehr

Schlagwort: Skandinavische Rezepte

Skandinavische Rezepte 3: Schwedischer Zitronenkuchen

Mit dem dritten Teil meiner kleinen Skandinavienreihe melde ich mich auch gleich aus meiner Schreibwerkstatt zu meinem aktuellen Backbuchprojekt zurück. Dieser erfrischende Zitronenkuchen kommt aus Schweden und heißt im Original Citronkladdkaka. Kladdkaka sind kompakte flache Kuchen, die außen fest, innen aber weich und klebrig sind. Der klassische schwedische Kladdkaka ist ein Schokoladenkuchen, aber es ist gibt sie in allen möglichen Varianten. Sie sind sehr einfach zuzubereiten und gelingen leicht. Auch dieses Rezept ist für einen kleinen Kuchen ausgelegt, verwendet also eine Springform mit 20cm Durchmesser.

Weiterlesen

Skandinavische Rezepte 2: schwedische Haferkekse

Schwedische Haferkekse (Havrekakor): Der Advent naht und damit auch die Zeit zum Kekse backen. Daher gibt es im zweiten Teil meiner kleinen Serie über skandinavische Rezepte ein schwedisches Rezept für Haferkekse mit Schokoladenguss. Viele kennen diese Kekse wahrscheinlich als Mitbringsel aus einem großen skandinavischen Möbelhaus. Diese selbstgemachte Variante ist aber mein Favorit für Havrekakor. Probiert es gerne aus. Die Menge reicht für ca. 15 Stück und kann ohne Probleme verdoppelt oder verdreifacht werden. Auch diese Rezept ist Teil meines aktuellen Backbuchprojektes.

Weiterlesen

Skandinavische Rezepte: Schwedischer Kronenkuchen

Mein Mann und ich haben ja eine Leidenschaft für Skandinavien und fahren regelmäßig nach Schweden, Norwegen und Dänemark. Daher probieren wir auch zu Hause gerne skandinavische Rezepte aus. Das folgende Rezept ist ein einfacher Kartoffelkuchen aus Schweden, der sogenannte Kronenkuchen (Kronans Kaka). Er wird traditionell ohne die Zugabe von Mehl zubereitet. Wie die meisten Kartoffelkuchen erhält er durch die Kartoffeln (und hier noch zusätzlich durch die gemahlenen Mandeln) im Teig eine sehr saftige Konsistenz. Wie auch schon mein letztes Kuchenrezept ist auch dieses auf eine kleine Springform mit 20cm Durchmesser ausgelegt und damit für 2-3 Personen geeignet.

Weiterlesen

© 2024 schweer.blog

Theme von Anders NorénHoch ↑

Cookie Consent mit Real Cookie Banner